Tag des Buchs

“Lesen ist ein großes Wunder.” – Marie von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916)

Lesen geschieht wie Handwerksarbeit zumeist analog. Es erscheint manchen daher altmodisch, aber es entschleunigt und entspannt, es bringt zum Lachen, Mitfühlen und zum Nachdenken… Gutes entzieht sich der Mode, einfach, weil es gut tut!

MONDSPINNE wünscht Dir heute gute Lektüre am Tag des Buchs! ???

#mondspinne,#tagdesbuchs,#lesen