Angebot!

Weidenkorb, geflochten (rotbraun)

3,69 

Farbe: Rotbraun

Maße: ca. 28 x 17 cm

Lieferzeit: bis zu 7 Werktage

15 vorrätig

Artikelnummer: 1540 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Weidenkorb ist rotbraun und am oberen Rand geflochten.  Der Weidenkorb misst etwa 28 cm in der Länge und ca. 17 cm in der Breite. Am höchsten Punkt misst er ungefähr 6 cm, am tiefsten Punkt etwa 4 cm. Seine Form ist oval. An den Stirnseiten ist das Flechtwerk höher als an den Seiten.

Der Weidenkorb ist stapelbar. Dadurch können Sie mehrere Körbe platzsparend verstauen.

Er eignet sich sowohl als Frühstückskörbchen, zu Ostern als Nest für den Osterhasen, als Körbchen für Weihnachtsdeko, als auch als Ablage für Handarbeitszubehör usw. Der Weidenkorb lässt sich auch wunderbar als kleiner Präsentkorb füllen und mit Geschenkpapier oder Ähnlichem verpacken. Bringen Sie beim nächsten Besuch oder zur Feier eines Kollegen einen selbst befüllten Korb mit Leckereien mit!

Das Korbflechten ist eine Handwerkskunst, die es wohl schon seit tausenden von Jahren gibt. Die ältesten datierten Funde stammen aus Oberägypten und sind um die 10.000-12.000 Jahre alt. Zum Korbflechten können verschiedene Pflanzen verwendet werden. So werden Gefäße nicht nur aus Weide, sondern beispielsweise auch aus Eiche, Stroh, Forsythie, Weinreben oder Gräsern gefertigt. Doch es gibt nicht nur viele Materialien, sondern auch zahlreiche Techniken, die Korbmacher beherrschen. Körbe können beispielsweise durch Winden, Flechten oder Wickeln der Materialien geformt werden.

Übrigens: MONDSPINNE führt auch Holzschalen.

Das Angebot bezieht sich auf einen Korb.

Bitte beachten Sie: Das Angebot versteht sich ohne Dekoration. Aufgrund unterschiedlicher Lichtverhältnisse beim Fotografieren und individueller Displayeinstellungen können die Garnfarben von den Abbildungen etwas abweichen.

 

Das könnte dir auch gefallen …