Portemonnaie/ Börse “Alm II” (weiß mit braunem Fleck) aus Kuhfell

29,00 

Farbe: Weiß mit braunem Fleck

Material: Echt Leder (Kuhfell)

Maße:

Breite: 10,5 cm
Höhe: 10,5 cm

Lieferzeit: 7 Werktage

Dieses einzigartige Produkt ist vorrätig!

Die Börse “Alm I” von MONDSPINNE besteht aus weißem Kuhfell mit einem braunen Fleck. Das Leder ist fest, das Haar hat eine Länge von ungefähr 7 mm. Die Tasche bietet eine angenehme Haptik, man möchte sie immer wieder in die Hand nehmen und über das Fell streichen.

Das handliche Portemonnaie misst sowohl in der Breite als auch in der Höhe 10,5 cm . Sie lässt sich sicher mit einem Druckknopf aus messingfarbenem Metall schnell und sicher verschließen. Die Seiten der Börse sind im oberen Bereich durch messingfarbene Metallnieten zusätzlich verstärkt worden.

Die ausgesprochen rustikale Börse mit dem markanten, unverwechselbaren braunen Fleck im Fell ist ein kleiner Eyecatcher. Geld, Visitenkarten oder Fahrscheine sind in dieser Börse bestens aufgehoben.

Zum traditionellen, mittlerweile in vielen deutschen Städten stattfindenden Oktoberfest oder anderen zünftigen Anlässen ergänzt die Tasche hervorragend jedes Trachtenoutfit. Sie ist aber auch für all jene gedacht, die das Besondere und Authentische schätzen, so dass sie sich auch gut als kleines Geschenk eignet, z.B. zum Geburtstag. Sie ist ein praktischer Begleiter im Alltag…

Bitte beachten Sie, dass Leder bzw. Fell ein Naturprodukt ist. Die einzigartige Struktur des Materials macht die Börse unverwechselbar. Im Laufe der Zeit erhält das Leder zudem immer mehr Gebrauchspuren, die durchaus gewollt sind und dem Leder seinen ganz eigenen Vintage-Look verleihen.

Übrigens: Diesem Modell ähnelt das Portemonnaie “Alm I”

Börsen aus Fell