Stopfgarn (trabiblau)

0,40 

Farbe: Trabiblau

Material: 45 % Viskose, 40 % Wolle und 15 % Polyamid

Lieferzeit: bis zu 7 Werktage

2 vorrätig

Beschreibung

Das Stopfgarn von WENCO ist trabiblau (blau wie viele Trabis in der ehemaligen DDR).

Es besteht aus 45 % Viskose, 40 % Wolle und 15 % Polyamid.

Der Blister enthält 5 g Stopfgarn.

Das Garn ist sowohl zum Stopfen als auch zum Sticken hervorragend geeignet.

Beim Stopfen wird ein beschädigtes Gewebe repariert. Das Stopfgarn sollte möglichst exakt dem Strick oder Gewebe entsprechen, das es ersetzen soll. Ebenso wichtig ist es, dass die Fäden des Stopfgarns locker gewickelt sind, damit das Garn voluminös genug ist, um die Fehlstelle auszufüllen. Beim Sticken wird zumeist ein gitterartiges Gewebe mit unterschiedlichen Zierstichen gestaltet. Stickgarn ist im Gegensatz zu Stopfgarn häufig glänzend Es besteht wie Stopfgarn in der Regel aus mehreren, lose gedrehten Fäden. Auf diese Weise kann die Garnstärke beim Sticken reguliert werden. Arbeitet man beispielsweise mit einem vierfädigen Garn, wird das Stickbild kräftig und erhaben. Wenn man hingegen nur ein bis zwei Fäden verwendet, ergibt sich ein zartes, flaches Stickbild.

Beim Kauf erhalten 1 Packung Stopfgarn.

Sie haben Fragen zur Verwendung des Produkts? MONDSPINNES Kundenservice steht Ihnen gern mit Rat zur Seite.

Bitte beachten Sie: Aufgrund unterschiedlicher Lichtverhältnisse beim Fotografieren und individueller Displayeinstellungen können die Garnfarben von den Abbildungen etwas abweichen.